Tiernothilfe Nord e.V.

Verein für in Not geratene Tiere und Streunerkatzen

Unser Motto "Wenn alle wegschauen, sind wir da!"

 INFORMATION zur Corona-Situation!!!

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise findet die Futterausgabe nicht immer wie gewohnt statt. ABER wir lassen euch nicht im Stich und machen auch trotz geschlossener Tafeln weiter! Bitte beachtet aktuelle Informationen dazu auf unserer Homepage oder Facebook-Seite. Gerne könnt ihr uns auch Telefonisch, per WhatsApp oder E-Mail kontaktieren. 

Sollte jemand von unserer Hilfeliste noch Hilfe brauchen bei Nahrungsmitteln etc. bitte melden unter 016091709494 oder Nachricht über unsere Seite. Wir können zwar keine großen Sprünge machen und das auffangen was die Tafel sonst leistet aber wir lassen niemanden mit seinem Problem alleine. Wer Corona positiv sein sollte oder unter Quarantäne steht möchte uns doch bitte vorab informieren, unsere Teams müssen wir auch schützen. Seid ihr positiv oder unter Quarantäne, heißt es nicht, dass ihr keine Hilfe bekommt, zur Not werden euch eure Tüten direkt vor die Tür oder ein Fenster gestellt. Bitte habt Verständnis dafür, dass unsere Mitglieder mit Schutzmaßnahmen ausgerüstet werden, nur mit Mundschutz und Handschuhe dürfen sie zu euch kommen! Wir bitten euch Abstand zu halten, kommt immer nur einzeln an die Tür, packt eure Gebühr bitte in einen Briefumschlag auf dem euer Name steht mit Angabe der Euroanzahl. 

Futterausgabe der TierNothilfe Nord e.V.

Endlich haben wir es geschafft!!! Seit November 2017 geben wir regelmäßig Futter für Tiere von Bedürftigen aus. Hamster, Katze, Hund, Vogel & Co - jedes Tier ist bei uns willkommen. Wir kooperieren mit der Tafel Soltau und freuen uns, auf ihrem Gelände unsere Ausgabe machen zu dürfen

Wer wird von uns unterstützt?

Jeder der über einen Hartz4-Bescheid, Rentenbescheid oder Tafelausweis der Tafel Soltau verfügt.

Welche Unterlagen muss ich mitbringen?

Einmal den Nachweis, zusätzlich bei Hunden die Anmeldung zur Hundesteuer oder den Impfpass. Bei Katzen den Impfpass und bei allen anderen Tieren Fotos als Nachweis. Zudem behalten wir uns vor, die Anzahl bei einem Besuch der Tiere zu kontrollieren.

Was ist, wenn mein Tier Allergien oder Unverträglichkeiten hat?

In diesem Fall bitten wir um eine Vorabmeldung ( min. 2 Tage vor der Ausgabe), damit wir entsprechendes Futter mitbringen können. Kontaktaufnahme ist über unser Kontaktformular, unsere Facebook-Seite oder auch per Telefon möglich.

Kostet mich das Futter etwas?

Ab sofort (Dezember 2019) wird die Abgabe für die Futterausgabe nach der Anzahl der Tiere gestaffelt. Es ist nur Fair denjenigen gegenüber die nur ein Tier haben. Leider müssen wir in letzter Zeit viel Futter zukaufen und wie ihr wisst, wird das Geld zu 100% wieder in Futter, z.B. Spezialfutter, dass wir leider nur sehr selten als Spende bekommen, investiert.

Neue Staffelung:

1€ bis zu 2 Tiere

2€ bis 4 Tiere

3€ bis 6 Tier

1€ ab dem 6.Tier für jedes weitere Tier

Wir hoffen, dass ihr Verständnis dafür habt. Ihr wisst, wir sind immer bemüht alles so Fair wie möglich zu gestalten. 

Wo findet die Ausgabe statt?

Soltau:

Gemeindehaus der Lutherkirche

Eingang Freudenthalstraße

29614 Soltau

Schneverdingen:

Am Bahnhof 1 

29640 Schneverdingen

(weitere Orte in Planung)

Wann finden die nächsten Futterausgaben statt?

Die Termine werden aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig auf unserer Facebook-Seite bekannt gegeben.

Die Futterausgabe in Schneverdingen findet am 24.4. wie gewohnt bei der Tafel statt. 

Die Futterausgabe in Soltau bleibt vor erst mobil, das heißt wir bringen das Futter am 24.4. zu euch. 


Wir freuen uns auf nette Gespräche und viele neue Kontakte.

Ihr Team der Tiernothilfe Nord e.V. 

Bericht über unsere Futterausgabe von RTL Nord aus dem August 2019